Anzeige
Pressemitteilung

MOC Ordercenter: Fulminanter Saisonstart der Schuhbranche am 6. Februar

14. Februar 2022
  • Alle 102 Mieter des SOC im MOC Ordercenter präsentierten spannende Trends und neueste Kollektionen ihrer 233 Marken
  • Über 160 Fachhändler informierten sich über Modelle der Saison Herbst/Winter 2022/2023
  • Vollbesetztes Kino: Der Schuhmodevortrag des schuhkurier über die Farb- und Materialtrends wurde mit großem Interesse verfolgt Fachhändler informierten sich über Modelle der Saison Herbst/Winter 2022/2023

In welche Farbwelten wird die Herbst-/Winter-Saison 2022/23 eintauchen? Was sind die Materialtrends? Bleibt es sportlich-funktional, cozy und comfortable oder ist die Zeit reif für Aufbruch, Back to office und Party? Einen ersten umfangreichen Überblick verschaffte am Sonntagmorgen der einstündige Schuhmodevortrag von Petra Steinke und Helge Neumann vom schuhkurier. Das Webinar von Ende Januar 2022 wurde exklusiv im Kino im Atrium 2 zum Auftakt in den Tag ausgestrahlt. Ein Veranstaltungspunkt den viele Fachbesucher nutzten – natürlich unter Einhaltung aller pandemiebedingten Hygiene- und Abstandsregelungen.

Im Fokus aber standen die 102 geöffneten Showrooms der Schuh- und Lederwarenmarken. Die Fachbesucher konnten sich in entspannter Atmosphäre informieren, was die Branche in der Saison Herbst/Winter 2022/23 erwartet. Eine ideale Gelegenheit, die gut 160 Fachhändler am 6. Februar nutzten, um neue Modelle, Farben und Materialien aus dem Mode-, Straßen-, Lifestyle- und Sportsegment für Damen, Herren und Kinder sowie Highlights aus dem Lederwarensegment aus den Kollektionen von mehr als 230 Schuh- und Lederwarenmarken zu entdecken. Auch die Trendtische auf denen zahlreiche Musterstücke gesichtet und später in den Showrooms auch geordert werden konnten, fanden bei den Fachbesuchern erneut großen Anklang.

Was kommt, was geht, was bleibt: Fünf Themenschwerpunkte und Farbwelten haben Petra Steinke und Helge Neumann vom schuhkurier vorgestellt: „Calm“ mit harmonischen Farben von Weiss bis Toffee und natürlichen, fließenden Materialien. „Natural“ samt warmen, kräftigeren Farbtönen in braun und grün, gerne auch im Stilbruch als Materialmix oder mit knalligen Farbakzenten. „Deep & Dark“, mit einer neuen Lust auf Feminität in schwarz, dunkelblau und aubergine. Beim Themenschwerpunkt „Bright“ dominieren Farben mit Leuchtkraft und stellen ein wichtiges optisches Thema dar, entweder als Komplett-Look oder als starker Akzent. Beim Themenschwerpunkt „Soft“ dreht sich alles um weiche, fließende Stoffe, sie symbolisieren die Harmonie. Im Schuhbereich spielen hier Pastelltöne eine große Rolle.

Im Trend bleiben Chelsea- und Combat-Boots mit dicker Sohle, allerdings femininer und gerne mit Schmuckspangen und Gliederketten aufgepeppt. Sneaker, Outdoor- und Bergsteiger-Boots mit Sneakersohle, mit Karrée-Leisten und Rahmenbetonung dominieren die Kollektionen. Ein großes Comeback in der Saison H/W 2022/2023 feiern Langschaftstiefel, oder wie es Petra Steinke ausdrückt: „Die Zeit von Sneakern zum Kleid ist vorbei.“

Insgesamt bleibt es lässig, aber es ist auch die Zeit reif für Partys, glamouröse Auftritte und ein Back to Office.

Die Saisoneröffnung für den Sommer 2023 findet am 7.August 2022 im MOC Ordercenter statt.

Downloads
PDF-Download (PDF, 0,18 MB)
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige